logo-mini

Cassandre Matherat

Was meine Klienten über mich wissen sollen

Cassandre Matherat

Cassandre Matherat

Cassandre Matherat, aufgewachsen in der Nähe von Paris und seit 1985 im Raum Stuttgart zu Hause. Seit 25 Jahren arbeite ich in der Tagesstätte des Körperbehinderten Vereins Stuttgart (KBV) und bin Pflege und Sozialcoach sowie Wingwave Coach.

Wie ich arbeite

In meiner Arbeit als Coach verbinde ich auf deutsch oder französisch mehrere Coaching-Ansätze altersunabhängig und –übergreifend miteinander. Ausgebildet bin ich in den Methoden Wingwave-Coaching sowie Pflege- und Sozial-Coaching.

Was meine Klienten an mir schätzen

  • Warmherzigkeit
  • Empathie
  • Geduld
  • Klarheit
  • Strukturierungsfähigkeit
  • Transparenz
  • Erfahrung im Leben und in der Arbeit

Wie ich noch arbeite

Ich arbeite offen, feinfühlig und spontan, also mit dem, was mir der Klient in entspannter Atmosphäre zeigt. Wir arbeiten an Ihren Themen – en passant nutze ich die Tools, Ideen, Assoziationen und Lebenserfahrung, um Ziele und Perspektiven zu erreichen. Step by Step und ohne Tabu-Themen, steht nur die Frage im Fokus, was hilft der Situation, was hilft dem Klienten, was hilft Ihnen?

Aus dem Lernen aus der eigener Betroffenheit – meine jüngste Tochter verträgt keine Gluten (Zöliakie) – und aus dem Pflegekontext (Krebserkrankungen und andere Krankheitsbilder, geistigen und körperlichen Behinderungen) erkenne ich schnell die Bedürfnisse nach emotionaler und ordnender Struktur, nach Kommunikation und authentischer Auseinandersetzung.

Wofür ich stehe und was ich für meine Klienten möchte

Mit Ihren Werten und Zielen im Einklang zu sein, ist eine wesentliche Voraussetzung für mündige Menschen. Sie sehen den Sinn ihres Lebens, können zu sich stehen, fühlen sich frei und sind in der Lage, ihren Platz in ihrer Umwelt einzunehmen. Für diesen Weg stehe ich.

Ich arbeite mit meinen Klienten daran, dass sie ihre Lebenssituation klar durchschauen können und sich zunehmend frei fühlen. Neue Perspektiven und ein neuer Horizont ergeben sich und sie gehen frei und frohen Mutes auf inspirierende und erreichbare Ziele zu.